Der Reit- und Fahrverein Isterberg e.V. hatte anlässlich seines alljährlichen Reitturniers im Jahr 2017 erstmalig eine Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse S als Benefiz-Prüfung unter dem Motto „Reiten für Kinder“ ausgeschrieben.

Der Erlös kam – ganz im Sinne der Franz-Josef und Christel Meurer Stiftung – benachteiligten Kindern und Jugendlichen zugute.

Die Meurer Stiftung unterstütze die Wohltätigkeitsveranstaltung mit 2.000,-€.